Photovoltaik Anbieter Vergleich

Photovoltaik Anbieter Vergleich – Die beliebtesten PV-Anbieter im Vergleich

Photovoltaik Anbieter Vergleich
Photovoltaik Anbieter: Welcher ist der richtige fĂĽr Dein Projekt?

Für die Installation der eigenen PV-Anlage braucht es vor allem eins: den passenden Photovoltaik-Anbieter. Das Angebot ist allerdings ebenso groß, wie verwirrend. Denn die Angebote unterscheiden sich stark. Unsere Tabelle verschafft Dir daher einen ersten Überblick über die beliebtesten PV-Anbieter und deren Leistungen. Entsprechend Deinen Anforderungen – zum Beispiel, ob Du eine Photovoltaik Anlage zur Miete planst oder zum Kauf – kannst Du dann den perfekten Anbieter für Dich auswählen.

DZ-4
Eigensonne
Enpal
EON
Klarsolar
Svea Solar
Wegatech
Yello Solar
Zolar
ZielgruppeMiet-Interessierte ohne E-AutofĂĽr alle Zielgruppen geeignetMiet-InteressiertefĂĽr alle Zielgruppen geeignetKauf-Interessierte ohne E-AutofĂĽr alle Zielgruppen geeignetGroĂźe ProjektefĂĽr FlexiblefĂĽr Digital-Liebhaber
Kaufen
Mieten
Speicher
Wallbox
Service Beratung, Installation, Wartung, Reparatur Beratung, Installation Beratung, Installation, Wartung, Reparatur Beratung, Installation, Wartung, Reparatur Beratung, Installation, Wartung, Reparatur Beratung, Installation Beratung, Installation, Wartung, Reparatur Beratung, Installation, Wartung, Reparatur Beratung, Installation
Regiondeutschlandweitdeutschlandweitdeutschlandweitdeutschlandweitdeutschlandweitdeutschlandweitdeutschlandweitdeutschlandweitdeutschlandweit
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter

Photovoltaik-Anbieter in Deutschland im Vergleich

Enpal

Enpal ist der führende Anbieter für PV-Anlagen im Mietmodell. Die Solaranlage kannst Du hier auch mit einem Stromspeicher oder einer Wallbox erweitern. Der Full-Service-Anbieter kümmert sich neben der anfänglichen Beratung und Installation auch um etwaige Wartungs- und Reparaturarbeiten.

Zolar

Bei Zolar kannst Du Deine PV-Anlagen sowohl mieten als auch kaufen. In beiden Modellen ist außerdem auch die zusätzliche Installation eines Stromspeichers und einer Wallbox möglich. Zolar begleitet Dich von der Beratung über die Planung bis hin zu Garantiefällen rund um Deine Photovoltaik Komplettanlage. Mit der App wird der Prozess so angenehm wie möglich gemacht für Dich.

Eigensonne

Eigensonne bietet Solaranlagen zum Kauf und zur Miete an, in beiden Fällen auch mit der Option eines zusätzlichen Stromspeichers. Hier ist man so sehr von der eigenen Qualität überzeugt, dass die Rechnung erst nach beendeter Installation ausgestellt wird.

Svea Solar

Der ein oder Andere hat es vielleicht schon gesehen: Auch Ikea ist jetzt in die Solar-Branche eingestiegen: In Kooperation mit Svea Solar vertreibt der Möbel-Riese nun auch PV-Anlagen. Auch hier hast Du freie Wahl, egal ob Miete oder Kauf und mit oder ohne Stromspeicher oder Wallbox.

Klarsolar

Bei Klarsolar findest Du Deine Solaranlage. Hierbei kannst Du wählen, ob Du einen Stromspeicher nutzen möchtest und dadurch Deinen Eigenverbrauch erhöhen willst, oder ob Du nur die Photovoltaik Anlage selbst kaufen möchtest. Mit Klarsolar wirst Du durch jede Phase begleitet, von der Beratung, über die Planung bis hin zur Wartung und Reparatur.

Wegatech

Ob zur Miete oder als Kauf, das kannst Du bei Wegatech selbst entscheiden und die Photovoltaik Anlage mit einem Speicher auf Deine eigenen Ansprüche anpassen. Zusätzlich bietet Wegatech auch Großanlagen und Wärmepumpen an.

DZ-4

DZ-4 ist auf die Vermietung von Solaranlagen spezialisiert, ob mit oder ohne Stromspeicher liegt dabei in Deiner Hand. Statt einer initialen Investition zahlst Du eine monatliche Miete fĂĽr Deine Solaranlage. Damit werden auch RĂĽcklagen fĂĽr einen Austausch von Speicher und Wechselrichter angespart. AuĂźerdem musst Du Dich um nichts kĂĽmmern: Der Anbieter ĂĽbernimmt alle Services von Beratung bis Wartung und Reparatur.

EON

Der Energieversorger EON versorgt jetzt auch mit Solaranlagen: Sowohl PV zur Miete als auch zum Kauf ist dabei möglich und auch die Installation eines Stromspeichers und einer Wallbox für das E-Auto. Eon verbaut eigene Photovoltaik Module Das Praktische dabei: Solarstrom und konventioneller Strom kommen quasi aus einer Hand – das macht den Papierkram übersichtlicher.

Yello Solar

Genauso wie EON ist auch Yello in die Solar-Branche eingestiegen. Hier hat man sich aber vor allem auch Photovoltaik zur Miete konzentriert. Neben einem physischen Stromspeicher gibt es hier auch eine Option, einen Cloud-Speicher hinzu zu buchen.

Wie finde ich Photovoltaikanbieter in meiner Nähe?

Photovoltaik Anbieter Vergleich
Mit dem Photovoltaik Anbieter Vergleich das passende Angebot finden – direkt hier!

Damit Du nicht viel Geld in Anreisekosten stecken musst, solltest Du eine Firma aus Deiner Umgebung engagieren. Das Vergleichstool sucht Dir mit Hilfe Deiner Postleitzahl automatisch Photovoltaikanbieter in Deiner Nähe aus und schlägt Dir verschiedene Angebote vor. Aus denen kannst Du dann das für Dich passende wählen.

Schritt-fĂĽr-Schritt: Der richtige Anbieter fĂĽr meine Photovoltaikanlage

1. Angebote einholen

Bevor Du einen Auftrag für die Installation Deiner PV-Anlage vergibst, solltest Du Dir zunächst einen Überblick über den Markt verschaffen. Nur so kannst Du das beste Angebot wählen und das Optimum für Deine Photovoltaikanlage herausholen!

2. Angebote vergleichen

Wer auf der Suche nach einem Betrieb für die Installation seiner Solaranlage ist, sollte immer mehrere Angebote einholen und sich so einen Überblick über den Markt holen. Die Angebote kannst Du dann miteinander vergleichen. Wir bieten Dir außerdem an, Dein Angebot zu prüfen. Dadurch erhältst Du zum Beispiel eine grobe Einschätzung zum Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Kosten fĂĽr die Photovoltaikanlage: In vielen Fällen ist die Kostenersparnis die größte Motivation fĂĽr die Installation der PV-Anlage. Dementsprechend sollte dieser Punkt auch beim Angebotsvergleich berĂĽcksichtigt werden. Wie viel Rendite kann fĂĽr diese Anlage erwartet werden?
  • Transparenz & Verständlichkeit: Sind die Angebote transparent, steht also jeder Posten einzeln aufgefĂĽhrt? Können unklare Posten auf Nachfrage erklärt werden?
Photovoltaik Anbieter
Damit die Installation der PV-Anlage reibungslos funktioniert, sollte man mehrere Angebote fĂĽr Photovoltaik Anbieter einholen.
  • Hochwertige Ware: Welche Komponenten werden verwendet und warum? Welche technischen Vorteile haben diese, die sie fĂĽr die Anlage qualifizieren?
  • Individuelle Beratung: Werden individuelle WĂĽnsche berĂĽcksichtigt und Fragen in Ruhe beantwortet?
  • Herausforderungen: Wurden in dem Anlagenkonzept bestimmte Herausforderungen oder Hindernisse berĂĽcksichtigt, wie zum Beispiel zukĂĽnftige Verschattungen oder besonders robuste Komponenten bei Gebieten mit hoher Schneelast.
  • Zertifikate & Referenzen: Hilfreich können auch Siegel, Zertifikate oder Referenzen sein. So kann man sich bei einer dritten, unabhängigen Partei von der Leistung der Firma ĂĽberzeugen.

All das sind einige Punkte, auf die Du beim Angebotsvergleich achten kannst. Letztlich kommt es aber auch auf Dein GefĂĽhl an. Immerhin vertraust Du der Firma eine groĂźe Investition an, dabei solltest Du Dich gut aufgehoben fĂĽhlen.

3. Detaillierte Planung

Hast Du den besten Solar Anbieter für Dein Projekt gefunden, geht es an die detaillierte Planung. Die entsprechende Firma wird mit Dir alles nötige für die Anlage besprechen und einen Termin für die Installation ansetzen.

4. Installation

Ist alles geplant und alle Materialien vor Ort, kann es an die Installation gehen – der letzte Schritt auf dem Weg zum eigenen Solarstrom. Hier ist natürlich wichtig, dass Du oder jemand aus Deinem Haushalt am Tag der Installation vor Ort bist. Achte außerdem auf eine ordentliche Dokumentation und Abnahme, diese kann vor allem im Versicherungsfall noch nützlich sein.

5. Sonne genieĂźen und Solarstrom nutzen

Ist alles erledigt, hast Du nur noch eine Aufgabe: Dich ĂĽber Deine eigene Solarstrom-Produktion zu freuen und die Sonne zu genieĂźen!

Photovoltaik Testsieger: Welche Anlage ist die Beste?

Solaranlagen Anbieter Vergleich
Die beste Solaranlage ist die, die auf die individuellen Begebenheiten zugeschnitten ist.

Welche Solaranlage die Beste ist, lässt sich pauschal nicht sagen. Die Bewertung hängt immer auch von individuellen Faktoren ab, wie dem Standort oder Gegebenheiten des Daches. Die beste Solaranlage ist also vor allem diejenige, die am besten auf die Situation und die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Einige Faktoren, die aber bei der Bewertung einer Solaranlage berücksichtigt werden können, sind:

  1. Energieeffizienz: Wie leistungsstark ist die Anlage? Wie viel Gewinn bringt sie im Vergleich zur konventionellen Stromversorgung?
  2. Alterung & Lebensdauer: Wie lange wird die Solaranlage vermutlich arbeiten? Welche Teile müssen zwischendurch ausgetauscht werden und wann? Welche Kosten sind für solche Verschleißteile zusätzlich einzurechnen.
  3. Handhabung & Wartungsaufwand: Ist die Anlage gut zu bedienen? Welcher Aufwand muss zum Beispiel fĂĽr Reinigung und Wartung eingeplant werden?
Top